Vier junge Leute sind derzeit dabei, mit einer Ausbildung beim Displayhersteller Fluhr in Fischach die Weichen für ihr erfolgreiches Berufsleben zu stellen. Die Auszubildenden werden in den Berufsbildern Industriekauffrau/-mann, Fachinformatiker Systemintegration und Industriemechaniker ausgebildet.

Der Displayhersteller legt in seinem Ausbildungsangebot großen Wert darauf, nicht nur fachliche Kompetenz, sondern auch das eigene Zukunftsbild weiterzugeben. Dies besteht aus 22 Leitsätzen, mit denen sich das gesamte Fluhr Team identifiziert. Die Themenkomplexe Zusammenarbeit, Kommunikation, Weiterentwicklung, Entgelt, Urlaub, Freizeit und Extras werden darin geregelt.

Neben der Kundenzufriedenheit ist auch die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter erklärtes Ziel

„Neben der Zufriedenheit unserer Kunden, für die wir uns jeden Tag mit bestmöglichen Lösungen und Leistungen engagieren, ist auch die Mitarbeiterzufriedenheit erklärtes Ziel unseres Tuns“, betont Firmeninhaber Gottfried M. Fluhr. Dass dies gelingt, zeigen die langjährigen Beziehungen des Unternehmens zu Kunden und Partnern. Auch die überdurchschnittliche Firmenzugehörigkeit von ca. 15 Jahren bei den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen ist ein Beleg dafür.