Fluhr Displays e.K. wurde der DISPLAY SUPERSTAR Award 2016 in Gold für ein entwickelt und produziertes Langzeitdisplay verliehen. Premiert wurde das AkkuSystem Compact-Display von STIHL. Der Preis wurde uns zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte verliehen! Eine schöne Auszeichnung, auf die wir bei Fluhr Displays sehr stolz sind. Die Preisverleihung fand im Rahmen der viscom 2016 in Frankfurt a.M. vom 02.-04. November statt. Der Preis wurde auf dem Galaabend am 03.11. verliehen.

Alles über den Superstar-Gold-Gewinner:

Die international tätige STIHL Gruppe entwickelt, fertigt und vertreibt hochwertige Motorsägen und Motorgeräte für den professionellen Einsatz sowie für den anspruchsvollen Privatanwender. Seit 1971 ist STIHL die meistverkaufte Motorsägenmarke weltweit. Der Vertrieb erfolgt dabei ausschließlich über qualifizierte und servicegebende Fachhändler.

Zur Markteinführung der neuen Produktfamilie AkkuSystem COMPACT für Haus- und Gartenbesitzer mit hohen Qualitätsansprüchen wurde von Fluhr Displays ein spezielles Langzeitdisplay für die Präsentation der leichten, leistungsstarken und kompakten STIHL Geräte im Fachhandel entwickelt.

Mit dem Display von Fluhr wird auf kleinster Grundfläche das komplette AkkuSystem COMPACT sowie der dazu passende Prospekt präsentiert. Das neue AkkuSystem umfasst Motorsäge, Motorsense, Heckenschere, Blasgeräte, Akku und Ladegerät, die jeweils in einer von Fluhr Displays entwickelten Aufnahme am Display angebracht werden. Die dreiseitige Geometrie der Säule ermöglicht eine übersichtliche und aus jeder Perspektive gut zu erkennende Darstellung des gesamten AkkuSystems. Durch die spezielle Anordnung und der freien Zugänglichkeit der Akkugeräte fordert das Display den Kunden auf, die neuen STIHL Produkte zu testen.

Für die besondere Aufmerksamkeit am PoS sorgt die konvex nach außen gewölbte Präsentation mit den großen Grafikflächen und die auffallende Farbgebung. Die Kommunikationsflächen sind für individuelle Aktionen in den verschiedenen Absatzmärkten werkzeuglos austauschbar.

Die von STIHL geforderte, problemlose Versandfähigkeit des Displays in internationale Märkte erfüllten die Fluhr Entwickler durch die kompakte Zerlegbarkeit für die Verpackung und vor Ort einfach aufzubauende Konstruktion.

Das Display wurde weit über 2.000-mal gefertigt und wird weltweit eingesetzt.